Wij zijn de beschikbare kamers aan het zoeken. Verlaat of vernieuwd u deze pagina niet. U wordt vanzelf doorgestuurd.

 

Welkom op onze website!

Wilt u liever onze website in het Nederlands bekijken? Klikt u dan hier.



Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/templates/counter/index_counter.php on line 13
#0 [internal function]: __error(2, 'file_get_conten...', '/kunden/359536_...', 13, Array)
#1 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/templates/counter/index_counter.php(13): file_get_contents('http://api.host...')
#2 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/system/libraries/Controller.php(2380): include('/kunden/359536_...')
#3 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/system/modules/frontend/FrontendTemplate.php(208): Controller->replaceInsertTags('...')
#4 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/system/modules/frontend/PageRegular.php(171): FrontendTemplate->output()
#5 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/index.php(266): PageRegular->generate(Object(DB_Mysql_Result))
#6 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/index.php(401): Index->run()
#7 {main}

Warning: file_get_contents(http://api.hostip.info/country.php?ip=54.81.163.190) [function.file-get-contents]: failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/templates/counter/index_counter.php on line 13
#0 [internal function]: __error(2, 'file_get_conten...', '/kunden/359536_...', 13, Array)
#1 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/templates/counter/index_counter.php(13): file_get_contents('http://api.host...')
#2 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/system/libraries/Controller.php(2380): include('/kunden/359536_...')
#3 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/system/modules/frontend/FrontendTemplate.php(208): Controller->replaceInsertTags('...')
#4 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/system/modules/frontend/PageRegular.php(171): FrontendTemplate->output()
#5 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/index.php(266): PageRegular->generate(Object(DB_Mysql_Result))
#6 /kunden/359536_59955/webseiten/brabander/index.php(401): Index->run()
#7 {main}

Herzlich Willkommen auf unserer Website

 

 

Wie schön, dass Sie zu uns gefunden haben!
Auf dieser Website möchten wir Sie über die Vielseitigkeit unseres Hotels und der Appartements informieren.


Egal ob Sie an unserem Wellnessprogramm Brabander Oriental, unserem Pfannkuchenrestaurant oder unserer Party Location interessiert sind, hier finden sie alle Informationen! 


Wir hoffen, sie bald begrüßen zu dürfen!
Familie Meurs & Team


Gäste über uns

Der bekannte Philosoph Chr. Holty sagte einmal: „Oh wunderschön ist Gottes Erde und Wert darauf vergnügt zu sein“. Es ist das liebenswerte Sauerland, ein waldreiches Mittelgebirge, welches sich als ideales Ferienziel für Deutsche und Benelux Besucher das ganze Jahr, optimal eignet.

 

 

Beliebtes Zentrum sei Winterberg, da es eine Menge Vorteile in jeglicher Hinsicht bietet. Viele Hotels bzw. Pensionen haben dort ihren Standort – aber es sind nicht alle gleich. Eines, welches etwas „Besonderes“ darstellt, sei o.g. „Brabander“. Da verbringen Holländer und Deutsche in großer Eintracht einen freundschaftlichen Urlaub. Wie kann das sein? Sie sind zugegebenermaßen manchmal etwas anders. Ein „Orange“ ist oft aufgeschlossener, nahbarer, lustiger und öffnet schnell sein Herz und Seele. Die „Germans“ warten manchmal ab, schauen skeptisch daher, gar rechthaberisch. Wenn sie jedoch Vertrauen zueinander gewonnen haben – schwingen beide Nachbarn gut im „Gleichklang“. Einer, welcher sich sehr verdient für die „Gute Stimmung“ gemacht hat, ist der sympathische Gastgeber Rob Meurs „Wir verkaufen Urlaubsgefühle“ – sein Motto. Aber es ist die ganze, reizende Familie, wie Ehefrau Marja, erwachsene Kinder Roy, Danny, Jeffrey, Sandy und Schwiegertöchter Wendy bzw. Neomi, welche das tatkräftige Team des Hauses bilden. Geistiger Kopf bzw. Macher sei eindeutig „Primus“ Rob. Er sprüht vor Energie, besitzt glänzende Ideen, hat stets neue Pläne und vermittelt demzufolge enorme Kompetenz, perfektionistische Kreativität und professionale Leidenschaft am Gastroberuf. Sein familiärer Nachwuchs hat gewiss die gleichen Gene.

 

Es ist die eigene „Robmeurs Oranje Welt“ – eine kleine Enklave auf sauerländischen Boden als holländische Embassy. Man kann sich gar nicht genug satt sehen von der Vielfalt aller Einrichtungen. Da seien nur stichwortartig genannt: Haupthaus mit guten Restaurants, Buffets, Lounge, Bibliothek, Kino, Kinderzimmer, Dart bzw. Billard Raum, Gratis Telephon, Orangerie, Party Saal, Skihütte, verschiedene Terrassen, Appartementgebäude und das einmalige „Oriental House of Wellness“. Rob bewältigt die Leitung mit einer Lässigkeit bzw. Übersicht, so dass sich die Frage stellt – woher schöpft er die Kraft? Aber alles geht nur im engen Familienkreis. Die Gäste aus vielen Ländern danken es den Meur`s. Ob per PKW (die bek. gelben Nummern). Bus, Bahn so strömen sie in Scharen ins „Brabander“. Ob im Winter Skifahren oder anderen Sport bzw. im Sommer Wandern, Biken etc. zu genießen. Der „Wellness-Tempel“ ist einmalig. Man besuche ihn am besten selbst. Die Unterhaltungsprogramme sind äußerst vielseitig. Großen Wert legt Rob auf seine so geschmackvolle Küche. Hier werden nur Speisen von gut bürgerlicher Qualität, absoluter Frische und Produkte der Heimat verarbeitet. Und dies sei alles zu einem fairen Preis-, Leistungsverhältnis möglich. Alle Zimmer/Suiten sind modern, stilecht, gemütlich und komfortabel. Rob besitzt noch viele Pläne bzw. Überraschungen. Es wird nicht alles verraten. Ein Spruch könnte zu ihm passen. So sagte der bek. Dichter Theodor Fontane: „Ich habe nichts so gern wie fröhliche Menschen“. Meine Empfehlung für das Hotel „Brabander“ ist stets gegeben.

 

Dr. med. Hans-Peter Legal